Die digitalisierte Welt und ein Navigationssystem für Schulen

Auf dem zweiten Treffen der Werkstatt schulentwicklung.digital in Leipzig am 22. und 23. Juni 2017 arbeiteten LehrerInnen und SchulleiterInnen wieder gemeinsam an der Frage, wie Bildung in der digitalisierten Welt am besten gelingen kann.

Dabei konnten die Teilnehmenden von ihren Erfahrungen gegenseitig profitieren: Der Fokus des Treffens lag auf dem Austausch der Schulen untereinander, um sich gegenseitig auf dem Weg – nein, den Wegen – zu einer Schule in der digitalisierten Gesellschaft zu unterstützen.