Expertisen und Impulspapiere

Expertisen und Impulspapiere

Illustration: Benedikt Rugar

Impulspapier „Personalentwicklung und die Rolle von Schulleitungen“

Das Impulspapier „Personalentwicklung und die Rolle von Schulleitungen“, untersucht die Fragestellung, wie Schulleitungen, Schulträger und Schulaufsichten als Schlüsselakteure für die Personalentwicklung in ihrer Zusammenarbeit so gestärkt werden können, dass digitale Schulentwicklungsprozesse im guten Austausch gelingen.

Mehr

Illustration: Doro Spiro

Impulspapier „Schulleitungen und digitale Schulentwicklung“

Das Impulspapier „Schulleitungen und digitale Schulentwicklung“ gibt einen Überblick über die Angebotslage, gelungene Ansätze und mögliche Leerstellen digitalisierungsbezogener Qualifizierungsangebote und zeigt lösungsorientierte Impulse zur Stärkung von Professionalisierungsangeboten für Schulleitungen auf.

Mehr

Illustration: Doro Spiro

Impulspapier „Datenschutz und digitale Schule“

Das Impulspapier „Datenschutz und digitale Schule“ stellt die aktuelle Ausgangslage sowie datenschutzrechtlichen Herausforderungen dar, skizziert mögliche Lösungsansätze und gibt Empfehlungen, wie Schulen im Bereich des Datenschutzes entlastet, aber auch als zukunftsfähige Bildungseinrichtungen in einer Kultur der Digitalität gestärkt werden können.

Mehr
Orientierungshilfe „Digitale Schule regional gestalten“

Mit der Orientierungshilfe „Digitale Schule regional gestalten“ erhalten Schulen, Schulträger und weitere Akteure in der Bildungsregion eine praxisorientierte Leitlinie für die digitale Schulentwicklung vor Ort. Die Orientierungshilfe gibt Praxistipps und Materialempfehlungen, die flexibel und individuell an regionale Bedürfnisse angepasst werden können.

Mehr
Schulträger in Deutschland. Ihr Beitrag zur Gestaltung des digitalen Wandels an Schulen

Die Expertise bietet einen Überblick über die gegenwärtigen Handlungsrealitäten und Entwicklungsfelder von Schulträgern allgemeinbildender Schulen in Deutschland und gibt Aufschluss darüber, welchen Beitrag Schulträger in einzelnen Handlungsfeldern wie Strategie, Netzwerk oder Ausstattung und Support zur Gestaltung des digitalen Wandels leisten können und welche Unterstützung sie dazu noch benötigen.

Mehr
Reformstrategien weltweit. Schule in der digitalen Welt

Viele Länder haben bereits langjährige Erfahrungen mit dem Einsatz digitaler Medien in Schulen. Um diese guten Beispiele sichtbar zu machen, wurden Estland, Tschechien, Spanien, Singapur und Brasilien hinsichtlich ihres Digitalisierungsfortschritts untersucht. Der Blick auf gelungene bildungspolitische Ansätze und Erfahrungen soll Anreize liefern für die Gestaltung der Rahmenbedingungen in Deutschland.

Mehr

    NEWSLETTER

    NewsBD

    Der 14-tägliche Newsletter zu Neuigkeiten des Forum Bildung Digitalisierung und seinen Mitgliedsstiftungen sowie einem Überblick zu aktuellen Meldungen rund um zeitgemäße, digitale Bildung – kurz zusammengefasst und eingeordnet vom Team in der Geschäftsstelle.