2. Netzwerktreffen „Schule in der digitalen Welt“ des Stifterverbands

Workshop

25. – 26.11.2019 Rostock, Konrad-Zuse-Haus

Schulen stehen heute vor der Aufgabe, zeitgemäße Bildungsprozesse zu ermöglichen und Kompetenzen zu stärken, die junge Menschen in der digitalisierten Welt benötigen. Das Forum Bildung Digitalisierung erarbeitet derzeit Schulbausteine für gute Schule in der digitalen Welt. Das Selbstlernmaterial richtet sich an erweiterte Schulleitungsteams und unterstützt Prozesse der Unterrichts-, Personal- und Organisationsentwicklung. Die Schulbausteine werden als Open Educational Resources online veröffentlicht und kontinuierlich erweitert.

Der Workshop am 25. November beim 2. Netzwerktreffen „Schule in der digitalen Welt“ in Rostock gibt Einblick in prototypische Schulbausteine und ermöglicht Raum für Feedback, Ausprobieren und Gespräche.

Mit dem Förderprogramm „Schule in der digitalen Welt“ unterstützen der Stifterverband und die Heinz Nixdorf Stiftung Schulen dabei, eigene Medienkonzepte zu entwickeln und umzusetzen, um Kinder und Jugendliche besser auf das Leben in der digitalen Welt vorzubereiten.

    NEWSLETTER

    DigitalDienstag

    Der wöchentliche Newsletter zu Neuigkeiten des Forum Bildung Digitalisierung und seinen Mitgliedsstiftungen sowie einem Überblick zu aktuellen Meldungen rund um zeitgemäße, digitale Bildung – kurz zusammengefasst und eingeordnet vom Team in der Geschäftsstelle.