Digitaltag 2021 / Community Call: Digitale Teilhabe – Partizipation von Schüler:innen in der digitalisierten Welt stärken

18.06.2021, 15:00 - 16:30 Uhr Online

Am 18. Juni 2021 findet zum zweiten Mal der bundesweite Digitaltag statt. Der bundesweite Aktionstag bietet eine Plattform, um verschiedene Aspekte der Digitalisierung zu beleuchten, Chancen und Herausforderungen zu diskutieren und einen breiten gesellschaftlichen Dialog anzustoßen. 

Unser gesellschaftliches Zusammenleben ist heute zunehmend durch die Digitalisierung und eine Kultur der Digitalität geprägt. Der sichere Umgang mit neuen Technologien und digitalen Informationen ist dabei eine wichtige Voraussetzung für die erfolgreiche gesellschaftliche Teilhabe aller Menschen. Den Schulen kommt hier eine besondere Bedeutung zu: Sie legen den Grundstein dafür, dass sich Kinder und Jugendliche souverän und selbstbestimmt durch die digitalisierte Welt bewegen können. In der Schule werden Kinder und Jugendliche auf dieses schnelllebige und sich im stetigen Wandel befindende Lebensumfeld vorbereitet.
Im Rahmen eines Community Calls zum diesjährigen Digitaltag wollen wir gemeinsam mit der Community und Vertreter:innen aus Bildungspraxis, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft darüber diskutieren, wie wir die digitale Teilhabe von Kindern und Jugendlichen stärken können.Welche (digitalen) Kompetenzen müssen Schüler:innen heute im Laufe ihrer Bildungsbiografie erwerben? Wie können wir Schüler:innen an schulischen und demokratischen Prozessen teilhaben lassen und welche Rolle spielen digitale Medien und Tools dabei? Welchen neuen und veränderten Anforderungen in einer Kultur der Digitalität muss unser Bildungssystem heute gerecht werden und welche Aufgabe kommt dabei Schulen, Politik und Zivilgesellschaft zu?

Weitere Informationen zu unseren Gästen veröffentlichen wir in Kürze. Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme am Community Call ein und freuen uns auf eine lebhafte und spannende Diskussion!

Anmelden

ÜBER DIE COMMUNITY CALLS

Die Community Calls sind ein kostenloses Online-Austauschformat, das einen moderierten Rahmen bietet, um sich über aktuelle Erfahrungen, Herausforderungen und Chancen rund um digitale Schulentwicklung auszutauschen. Im Vordergrund steht der gemeinsame Austausch und die Bündelung von Ressourcen und Anstrengungen. Wir wollen Ihnen Mut machen, erste Schritte gemeinsam zu gehen. Alle Teilnehmenden können sich aktiv in die Diskussion einbringen. Sie können im Chat Fragen stellen, Tipps geben und persönliche Erfahrungen und Learnings teilen. Die Community Calls richten sich insbesondere an Schulleitungen, Lehrkräfte und andere für die Digitalisierung an Schulen verantwortliche Personen, stehen aber auch allen anderen interessierten Teilnehmenden offen.

Die Community Calls finden alle zwei Wochen immer donnerstags von 16:00 bis 17:00 Uhr statt. Wir wechseln uns ab mit den Digitalen Impulsen der Deutschen Schulakademie, die ebenfalls alle zwei Wochen stattfinden und Impulse zu verschiedenen Themen rund um Schule und Unterricht geben.

    NEWSLETTER

    NewsBD

    Der 14-tägliche Newsletter zu Neuigkeiten des Forum Bildung Digitalisierung und seinen Mitgliedsstiftungen sowie einem Überblick zu aktuellen Meldungen rund um zeitgemäße, digitale Bildung – kurz zusammengefasst und eingeordnet vom Team in der Geschäftsstelle.