Community Call

Krise als Chance – Was wir aus der Coronazeit für die digitale Bildung lernen können

Online

Seit Beginn der Corona-Pandemie haben sich viele Schulen auf den Weg gemacht und verstehen die aktuelle Krise als Chance für ein neues Lernen in einer digitalisierten Welt. Gleichzeitig zeigt uns die Krise, dass in Zeiten des Distanzunterrichts und den Rückgriff auf das digitale Lernen vor allem die Schere der Bildungsgerechtigkeit weiter auseinander geht und das Ziel, allen Kindern und Jugendlichen ein Bildungsangebot zu machen, noch nicht erreicht wird.

Nach der Coronazeit sollten die Schüler:innen in den Mittelpunkt gestellt werden und stärker auf selbstgesteuertes, digital gestütztes Lernen gesetzt werden. Die Erfahrungen aus dem Distanzunterricht während der Pandemie erfordern es, Schule künftig neu zu denken. So lautet auch das Plädoyer von Annemieke Akkermans, Lehrerin und Fachbereichsleiterin IT & Medien an der Nelson-Mandela-Schule in Berlin, in einem aktuellen Beitrag in unserem Blog. Gemeinsam mit ihr und weiteren Gästen aus der Praxis wollen wir am 4. Februar 2021 im ersten Community Call nach der Winterpause, die aktuellen Learnings aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten, um den pädagogischen Herausforderungen jetzt und in Zukunft wirksam zu begegnen.

Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme am Community Call ein und freuen uns, gemeinsam mit Ihnen und unseren Gästen ins Gespräch zu kommen.

Anmelden

GÄSTE
  • Annemieke Akkermans

    Lehrerin

    Nelson Mandela Schule Berlin
  • Ha Thu Nguyen

    Vorsitzende

    Landesschülerausschuss Berlin
  • Luisa Regel

    Referentin für Presse

    Landesschülerausschuss Berlin
  • Mehmet Can

    Lehrer

    Gemeinschaftsschule auf dem Campus Rütli Berlin

ÜBER DIE COMMUNITY CALLS

Die Community Calls sind ein kostenloses Online-Austauschformat, das einen moderierten Rahmen bietet, um sich über aktuelle Erfahrungen, Herausforderungen und Chancen rund um digitale Schulentwicklung auszutauschen. Im Vordergrund steht der gemeinsame Austausch und die Bündelung von Ressourcen und Anstrengungen. Wir wollen Ihnen Mut machen, erste Schritte gemeinsam zu gehen. Alle Teilnehmenden können sich aktiv in die Diskussion einbringen. Sie können im Chat Fragen stellen, Tipps geben und persönliche Erfahrungen und Learnings teilen. Die Community Calls richten sich insbesondere an Schulleitungen, Lehrkräfte und andere für die Digitalisierung an Schulen verantwortliche Personen, stehen aber auch allen anderen interessierten Teilnehmenden offen.

Die Community Calls finden alle zwei Wochen immer donnerstags von 16:00 bis 17:00 Uhr statt. Wir wechseln uns ab mit den Digitalen Impulsen der Deutschen Schulakademie, die ebenfalls alle zwei Wochen stattfinden und Impulse zu verschiedenen Themen rund um Schule und Unterricht geben.

    NEWSLETTER

    NewsBD

    Der 14-tägliche Newsletter zu Neuigkeiten des Forum Bildung Digitalisierung und seinen Mitgliedsstiftungen sowie einem Überblick zu aktuellen Meldungen rund um zeitgemäße, digitale Bildung – kurz zusammengefasst und eingeordnet vom Team in der Geschäftsstelle.