Community Call

Lehrkräftefortbildung – Bedarfe, Formate, Zukunftsorientierung

Online

Im Community Call am 10.06.2021 widmen wir uns dem Thema Lehrkräftefortbildungen. Voraussetzung dafür, dass Schüler:innen gute Lehr-Lern-Settings vorfinden, in denen sie bestmögliche Lernfortschritte erfahren können, ist eine theoriebasierte, praxisorientierte und hochwertige Lehrkräfteaus- und fortbildung. Wie können entsprechende Fortbildungsformate aussehen? Woran lässt sich Wirksamkeit festmachen und was sind eigentlich die konkreten Bedarfe, die sich aus der Schulpraxis heraus ergeben? 

Darüber kommen wir ins Gespräch mit Daniela Rzejak, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Empirische Schul- und Unterrichtsforschung Universität Kassel und Tobias Düttmann, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Learning Lab der Universität Duisburg-Essen.

Der Community Call wird moderiert von Ines Bieler, DikoLa-Projekt an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und Bianca Ely, Forum Bildung Digitalisierung.

Wie immer laden wir Sie herzlich zur Teilnahme am Community Call ein und freuen uns auf den gemeinsamen Austausch!

Anmelden

GÄSTE
  • Ines Bieler

    DikoLa (Digital kompetent im Lehramt)

    Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Tobias Düttmann

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Learning Lab

    Universität Duisburg-Essen
  • Daniela Rzejak

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Professur für Empirische Schul- und Unterrichts-forschung

    Universität Kassel

ÜBER DIE COMMUNITY CALLS

Die Community Calls sind ein kostenloses Online-Austauschformat, das einen moderierten Rahmen bietet, um sich über aktuelle Erfahrungen, Herausforderungen und Chancen rund um digitale Schulentwicklung auszutauschen. Im Vordergrund steht der gemeinsame Austausch und die Bündelung von Ressourcen und Anstrengungen. Wir wollen Ihnen Mut machen, erste Schritte gemeinsam zu gehen. Alle Teilnehmenden können sich aktiv in die Diskussion einbringen. Sie können im Chat Fragen stellen, Tipps geben und persönliche Erfahrungen und Learnings teilen. Die Community Calls richten sich insbesondere an Schulleitungen, Lehrkräfte und andere für die Digitalisierung an Schulen verantwortliche Personen, stehen aber auch allen anderen interessierten Teilnehmenden offen.

Die Community Calls finden alle zwei Wochen immer donnerstags von 16:00 bis 17:00 Uhr statt. Wir wechseln uns ab mit den Digitalen Impulsen der Deutschen Schulakademie, die ebenfalls alle zwei Wochen stattfinden und Impulse zu verschiedenen Themen rund um Schule und Unterricht geben.

    NEWSLETTER

    NewsBD

    Der 14-tägliche Newsletter zu Neuigkeiten des Forum Bildung Digitalisierung und seinen Mitgliedsstiftungen sowie einem Überblick zu aktuellen Meldungen rund um zeitgemäße, digitale Bildung – kurz zusammengefasst und eingeordnet vom Team in der Geschäftsstelle.