Digitalisierung an Schulen

Fachgespräch

14. - 15.01.2020 Frankfurt am Main, DIPF

Das DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation führt aktuell eine Bestandsaufnahme im Themenbereich „Digitalisierung an Schulen“ durch. Recherchiert werden Tools im Bereich Lernverlaufsdiagnostik und digitales Klassenbuch, aber auch Ausstattung und Initiativen der einzelnen Bundesländer. Die Ergebnisse der Recherche werden in diesem Fachgespräch erörtert, das in Kooperation mit dem Forum Bildung Digitalisierung stattfindet. Ziel ist die Identifizierung von nicht gedeckten Bedarfen an digitalen Unterstützungshilfen für Lehrkräfte und Schüler*innen sowie deren mögliche Abdeckung durch die Bildungsforschung, Bildungsadministration und Bildungspolitik. Das Projekt wird von der Telekom Stiftung gefördert.

    NEWSLETTER

    DigitalDienstag

    Der wöchentliche Newsletter zu Neuigkeiten des Forum Bildung Digitalisierung und seinen Mitgliedsstiftungen sowie einem Überblick zu aktuellen Meldungen rund um zeitgemäße, digitale Bildung – kurz zusammengefasst und eingeordnet vom Team in der Geschäftsstelle.