Internet Governance – Demokratie im digitalen Kontext

27.09.2019 Berlin, Futurium

Vom 25. bis 29. November 2019 ist Deutschland Gastgeber des 14. Internet Governance Forums (IGF) der UN. Hauptziel des Werkstattgesprächs ist es, mit den Teilnehmende aus unterschiedlichen Erfahrungsbereichen und Disziplinen die Bedeutung von Internet Governance für die Entwicklung von Teilhabe und Demokratie im 21. Jahrhundert zu thematisieren.

Am Werkstattgespräch nehmen 40 Expertinnen und Experten teil. Das Forum Bildung Digitalisierung beteiligt sich mit seiner Expertise im Bildungsbereich. Denn die Zukunft des Internets ist im Sinne von nachhaltiger Entwicklung und einer demokratischen, offenen Gesellschaft nur dann gestaltbar, wenn alle Menschen zum konstruktiven und souveränen Umgang mit digitalen Räumen befähigt werden.

Die Ergebnisse werden von der UNESCO-Kommission und vom Forum Bildung Digitalisierung zur Fokussierung und Weiterentwicklung der Arbeitsschwerpunkte in diesem Themenfeld genutzt.

PROGRAMM UND IMPULSE

Themenrunde „Bietet das Internet mehr Freiraum als die Demokratie verträgt?“

  • Prof. Dr. Bernhard Pörksen, Lehrstuhl für Medienwissenschaft an der Universität Tübingen
  • Annette Mühlberg, Leiterin der ver.di Projektgruppe „Digitalisierung“
  • Christian Mihr, Geschäftsführer Reporter ohne Grenzen Internationale Menschenrechtsperspektive

Themenrunde „Neue Formen gesellschaftlicher Teilhabe – Chancen für eine lernfähige Demokratie 4.0 im digitalen Kontext?“

  • Dr. Daniel Voelsen, Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Stiftung Wissenschaft und Politik in der Forschungsgruppe „Globale Fragen“
  • Dr. Theresa Züger, Leiterin der Geschäftsstelle für den Dritten Engagementbericht „Zukunft Zivilgesellschaft: Junges Engagement im digitalen Zeitalter“ im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Jutta Croll, Vorsitzende der Stiftung Digitale Chancen Internationale Menschenrechtsperspektive

    NEWSLETTER

    DigitalDienstag

    Der wöchentliche Newsletter zu Neuigkeiten des Forum Bildung Digitalisierung und seinen Mitgliedsstiftungen sowie einem Überblick zu aktuellen Meldungen rund um zeitgemäße, digitale Bildung – kurz zusammengefasst und eingeordnet vom Team in der Geschäftsstelle.