Community Call

Lehrkräftebildung im Wandel – Wie werden digitale Kompetenzen nachhaltig verankert?

Online

Im ersten Community Call nach der Winterpause am 21. Februar 2022 um 16:00 Uhr widmen  wir uns dem Thema Lehrkräftebildung im Wandel. Die zukunftsfähige Qualifizierung von Lehrkräften ist das A und O, wenn es darum geht gute Lehr-Lern-Settings für Schüler:innen zu gewährleisten. Lehramtsstudierende und (angehende) Lehrkräfte müssen die didaktischen und methodischen Potenziale digitaler Medien für guten Unterricht erkennen und nutzen können. Dazu muss die Verzahnung von fachdidaktischen Methoden und digital gestützten Anwendungen in den drei Phasen der Lehrkräftebildung berücksichtigt und nachhaltig verankert werden. Viele Veränderungen wurden in den letzten Jahren bereits angestoßen. Genau wie die Schulen befinden sich auch Universitäten und die für die Lehrkräftefort- und weiterbildung zuständigen pädagogischen Landesinstitute in einem Transformationsprozess.

Im Community Call wollen wir gemeinsam mit Ihnen und unseren Gästen darüber ins Gespräch kommen: Wo stehen wir aktuell in der Lehrkräftebildung? Finden digitale Kompetenzen und die Veränderungsprozesse, die mit der digitalen Transformation einher gehen, bereits genügend Berücksichtigung in der Lehrkräfteausbildung? Und wenn nicht: wie kommen wir ans Ziel? 

Wie immer laden wir Sie herzlich zur Teilnahme am Community Call ein und freuen uns auf den Austausch!

Anmelden

Graphic Recording: Wibke Tiedmann / CC BY 4.0
GÄSTE
  • Hannes Birnkammerer

    Wissenschaftlicher Mitarbeitender in der Abteilung „Didaktische Innovation“ am Zentrum für Lehrerbildung und Fachdidaktik, Universität Passau

  • Prof. Dr. Sabine Doff

    Professorin für Fremdsprachendidaktik Englisch und Wissenschaftliche Leiterin des QLB-Projekts „Schnittstellen gestalten“, Universität Bremen

  • Ulrike Poremski

    Studentin des Master of Education, Freien Universität Berlin und Projektmitarbeit, Forum Bildung Digitalisierung

  • Prof. Dr. Anne Sliwka

    Professorin am Institut für Bildungswissenschaft, Universität Heidelberg

    NEWSLETTER

    NewsBD

    Der 14-tägliche Newsletter zu Neuigkeiten des Forum Bildung Digitalisierung und seinen Mitgliedsstiftungen sowie einem Überblick zu aktuellen Meldungen rund um zeitgemäße, digitale Bildung – kurz zusammengefasst und eingeordnet vom Team in der Geschäftsstelle.