Community Call: Schulöffnungen aus psychologischer Perspektive

Mit Klick auf den Play-Button heben Sie die Blockierung auf. Gleichzeitig erhalten YouTube/Google personenbezogene Daten über Ihren Zugriff. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Vor dem Hintergrund der schrittweise erfolgenden Schulöffnungen haben wir den Fokus im Community Call am 12. Mai erneut besonders auf die Grundschulen gelegt und das Thema aus einer psychologischen Perspektive beleuchtet – eine Perspektive, die besonders in den vergangenen Community Calls immer wieder als Bedarf zur Sprache kam. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie die Schulleitung das Kollegium und auch die Schüler*innen bei der schrittweisen Öffnung der Schulen begleiten und unterstützen kann. Als Gäste für die Diskussion haben wir Alberta Bonacci, Schulleiterin Finow-Grundschule und Europaschule Berlin, und die Psychologin Justyna Menke eingeladen.